Mittwoch, 4. Februar 2015

A-SONG-A-DAY - (Lass es sein...)



Lass es sein                

Du sitzt mir gegenüber
schaust mich traurig an
Mit deinem Dackel-Blick.
Aus dem ich nichts erkennen kann.

Haben wir verloren?
Ist dass wirklich wahr?
Wenn du gehen willst dann
nimm mich noch mal in den Arm
und

Lass es sein wie Liebe
Lass es sein wie gestern
Lass es ganz genau so sein, wie’s immer war.

Lass es sein wie Liebe
Lass es sein wie wie’s
immer war.
Lass es sein.

Ich werd dein Bild verbrennen.
Die Briefe sowieso.
Ich geh mit andren aus
und tu ab jetzt, als wär’ ich froh.

Auch wenn du denkst es ist nicht gut.
Auch wenn dass du’s nicht musst
wenn es möglich ist dann
gib mir diesen letzten Kuss
und

Lass es sein wie Liebe
Lass es sein wie gestern
Lass es ganz genau so sein, wie’s immer war.

Lass es sein wie Liebe
Lass es sein wie wie’s
immer war.
Lass es sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen